Auf der jährlichen Fachkonferenz des Europäischen Six Sigma Clubs Deutschland (ESSC-D) standen am 8. und 9. März 2018 in Bad Kissingen die beiden Schwerpunktthemen Ressourcenschonung und Digitalisierung im Mittelpunkt. Über 100 Experten aus ganz Deutschland diskutierten mit den Referenten. Viktor Becker vom Verein Deutscher Ingenieure (VDI) stellte in seinem...
Unter der Überschrift "Klassische Industrie: Wer macht das Licht aus?" laden die drei Netzwerke Initiative Erfurter Kreuz e.V., automotive thüringen e.V. und Logistik Netzwerk Thüringen e.V. am 21.03.2018 zum Wirtschaftsforum auf den Eisenacher Kindel. "Die klassische Industrie steht vor gewaltigen Umbrüchen. Mit dem Wirtschaftsforum wollen wir den Unternehmen zeigen, den...
Eine Umfrage der Bundesvereinigung Logistik (BVL) zeigt: viele Unternehmen arbeiten noch wenig digital – und dürften damit ihre Zukunftsfähigkeit auf Spiel setzen. Es besteht Handlungsbedarf. Um zu erfahren, wie weit ihre Mitglieder beim Thema Digitalisierung sind, hat die BVL eine Umfrage gestartet. Das Ergebnis: Mehr als ein Drittel der Teilnehmer...
Der Bundesverband Paket und Expresslogistik (BIEK) begrüßt, dass die Kurier-, Express- und Paketdienste (KEP) im Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD als nachhaltige Verkehrsteilnehmer, die Bündelungseffekte realisieren und für die Versorgung von Städten und Kommunen unverzichtbar sind, wahrgenommen werden. Ebenso erfreulich ist es, dass sich die Positionen und Forderungen...
Wolfram Simon, Geschäftsführer der ZEITFRACHT Logistik GmbH, ruft mit „Logistics made in Berlin“ die erste regionale Logistikinitiative Deutschlands ins Leben. „Wir wollen dem Logistikstandort Berlin den Rücken stärken und haben uns die Marke ‚Logistics made in Berlin‘ mit dem Bären gesichert“, erläutert Simon. Geschäftsführer der Initiative ist Sven Walter von...
Am vergangenen Sonntag stimmten die SPD-Delegierten auf ihrem Sonderparteitag für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU. Die Bundesvereinigung Logistik (BVL) erwartet nun eine schnelle Regierungsbildung, damit zentrale Themen wie Infrastruktur, digitale Transformation und Bildung mutig angepackt werden können. „Die Entscheidung der SPD, Koalitionsverhandlungen mit der Union aufzunehmen, ist...
„Daten sind die Währung der Zukunft. Das gilt auch in der Logistik. Richtig eingesetzt, schaffen sie Flexibilität und Vernetzung in der Lieferkette. Dadurch werden Transporte effizienter, kostengünstiger und für die Kunden noch attraktiver“, sagte Matthias Wissmann, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), beim Forum Automobillogistik in Frankfurt am Main....

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen